Erste Schritte in Photoshop :-)

Ein alter Beitrag aus meinem Fundus 🙂 Enjoy 😉

So, heute habe ich mir mal die Colorierung einer Blume vorgenommen. Hierzu habe ich in Photoshop mehrere Ebenen erstellt.

– Schwarzweiß 1 = Hier ist das ganze Bild in Schwarzweiß, an diesem habe ich mittels Gaußschen Weichzeichners den Hintergrund mehr verschwimmen lassen um ihn ruhiger zu bekommen- Hintergrund Kopie 3 = der obere Teil des Stils (vergessen in Hintergrund Kopie 6)
– Hintergrund Kopie 6 = der restliche Stil und die Blätter, die scharf bleiben sollen
– Hintergrund Kopie 2 = die farbige Blume in voller Schönheit (mittels der Funktion „Ebene/Neue Einstellungsebene/Schwarzweiß“ und verschieden großen Pinseln herausgearbeitet)

Das Ganze kombiniert macht dann doch ein ganz nettes und interessantes Bild.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 − vier =